Nachfolgeprozess

Eine nachhaltige
Fortführung
Ihres Lebenswerks

Fill 1 Created with Sketch.

Beratungsablauf

Expertise in allen
Phasen des
Nachfolgeprozesses.

Ein strukturierter und kompetitiver Bieterprozess spart Zeit und maximiert Ihren Verkaufserlös. Entscheiden Sie sich in jedem Stadium des Prozesses für den besten Investor - nur ein strukturierter und professionell begleiteter Prozess garantiert die volle Kontrolle.

01 Phase

Vorbereitung

1

Interne Vorbereitung, Bestandsaufnahme
und Unterlagenaufbereitung

Im ersten Schritt möchten wir das Unternehmen verstehen. Dazu sprechen wir mit dem Unternehmer über Alleinstellungs-merkmale, Produkte, Dienstleistungen und den Markt, in dem das Unternehmen tätig ist. Ziel ist es, eine sogenannte „Equity Story“ zu erstellen, d.h. herauszuarbeiten, warum das Unternehmen ein sehr attraktives Kaufobjekt für strategische und Finanzinvestoren darstellt. Ein wichtiger Bestandteil der ersten Analyse sind die nachhaltige Ertragskraft, die Vermögenswerte und die Verbindlichkeiten, um dem Unternehmer bereits frühzeitig eine zuverlässige Einschätzung der zu erwartenden Bewertung des Unternehmens durch potentielle Käufer geben zu können. Die für einen Verkaufsprozess notwendigen Unterlagen, Verträge und Zahlenwerke werden systematisch in einem virtuellen Datenraum abgelegt, um so verschiedenen Bietern gleichzeitig Zugriff für deren Due Diligence zu ermöglichen. Für die Gewährleistung eines reibungslosen Prozesses stellt Carl Finance ein Projektteam aus eingeweihten Mitarbeitern des Unternehmens und eigenen Beratern zusammen.

02 Phase

Käuferansprache

2

Vorbereitung externer Verkaufsunterlagen
und Investorensuche

Parallel zur Vorbereitungsphase wird eine Liste an potentiellen Käufern ("Long List") erstellt. In Zusammenarbeit mit dem Unternehmer sortieren wir unpassende bzw. unerwünschte Investoren aus. Dieses Vorgehen dient in erster Linie dazu, eine qualitative Auswahl passender Investoren zu finden ("Short List"). Wichtige vorzubereitende Dokumente für die Einleitung des Kaufprozesses sind eine Vertraulichkeitserklärung und ein Teaser – ein 2 - 4 seitiges Dokument, welches das Unternehmen anonymisiert vorstellt. Des Weiteren erstellt Carl ein Verkaufsexposé (auch Informationsmemorandum oder „Info Memo“ genannt) und gegebenenfalls auch schon eine Commercial Due Diligence, die das Marktumfeld des Unternehmens detailliert beschreibt. Nicht selten wird auch durch einen Wirtschaftsprüfer ein sogenanntes Financial Fact Book erstellt, in dem die Finanzzahlen der Vergangenheit und der Business Plan für die nächsten Jahre detailliert dokumentiert und kommentiert werden.

3

Ansprache von Kaufinteressenten

Die Ansprache der Investoren erfolgt zunächst mit Vertraulichkeitserklärung und Teaser. Interessierte Investoren erhalten nach Unterzeichnung der Vertraulichkeitserklärung das Info Memo zusammen mit einem Prozessbrief, der im Wesentlichen die zeitlichen Eckpunkte des Verkaufsprozesses darlegt. Das Info Memo stellt das Unternehmen umfassend dar und ist die Grundlage für die Abgabe einer ersten indikativen Bewertung des Eigenkapitals des zu verkaufenden Unternehmens. Typischerweise werden die Investoren aufgefordert, eine solche indikative Bewertung innerhalb von 4 - 8 Wochen abzugeben.

03 Phase

Unternehmensprüfung
(Due Diligence)

4

Koordination, Due Diligence
Betreuung und Informationsaustausch

Nachdem die Investoren das Unternehmen mit Hilfe des Informationsmemorandums geprüft haben und die indikativen Angebote der Kaufinteressenten eingegangen sind, werden die Angebote bewertet und mit dem Unternehmer diskutiert. Bei der Auswahl geeigneter Käufer spielt Carls Erfahrung eine wichtige Rolle. Nach der Auswahl der relevanten Angebote unterstützt Carl den Unternehmer bei Erstgesprächen mit Kaufinteressenten und/oder Beratern und koordiniert die Unternehmensprüfung (“Due Dilligence”). In diesem Rahmen wird zusätzlich zu den bereits aufbereiteten Daten eine Managementpräsentation erstellt, vom Management präsentiert und Standortbesichtigungen vorgenommen. Diese helfen, ein detaillierteres Bild vom Unternehmen zu verschaffen und weitere Hebel zur Ertragssteigerung sowie Synergieeffekte zu identifizieren.

5

Konkretisierung, Analyse
und Bewertung der Angebote

Nach Abschluss der Due Diligence durch die ausgewählten Kaufinteressenten, die meist noch die Beantwortung individueller Fragen oder Erstellung weiterer Analysen umfasst, werden die Kaufinteressenten aufgefordert, ihr erstes indikatives Kaufangebot mit einer Finanzierungszusage verbindlich zu bestätigen. Diese werden dann von Carl ausgewertet und wiederum mit dem Unternehmer detailliert besprochen, um die Angebote mit dem besten Fit zum Unternehmen, der höchsten Bewertung und der höchsten Abschlusswahrscheinlichkeit auszuwählen. Meist bleiben nicht mehr als drei potentielle Käufer. Im Interesse des Verkäufers kann Carl einzelne Kaufinteressenten auch bei der Finanzierung bzw. Beschaffung einer Kaufpreisfinanzierung unterstützen. Carl verfügt hierzu über exzellente Beziehungen zu Banken und Finanzinstituten.

04 Phase

Verhandlung /
Vertragsabschluss

6

Vertragsabschluss sowie Begleitung der
Abschlussverhandlung

Beim letzten Schritt – den Vertragsverhandlungen - begleitet Carl den Unternehmer und den beratenden Anwalt kaufmännisch, verhandlungstaktisch oder auch bei der Transaktionsstruktur. Meist finden die Vertragsverhandlungen noch mit mindestens zwei Parteien statt, um als Verkäufer zu keinem Zeitpunkt das Heft des Handelns aus der Hand zu geben. Hier ist Prozesskoordinierung, Fingerspitzengefühl und viel Erfahrung erforderlich, um alle Kaufinteressenten in der letzten Runde bei der Stange zu halten und am Ende eine Partei über die Ziellinie zum Vertragsabschluss zu führen. Es ist gerade die ganzheitliche Beratung und enge Begleitung des Unternehmers durch einen Prozess, der erfahrungsgemäß nicht immer geradlinig verläuft, die Carl auszeichnet und Carl zu einem attraktiven Partner und Garant für erfolgreiche Unternehmenstransaktionen macht.  

Abschluss

Kontakt

Nehmen Sie Kontakt
mit uns auf.

Wir stehen Ihnen Montag bis Freitag von 9.00 bis 20.00 Uhr für ein kostenloses und unverbindliches Erstgespräch zur Verfügung.

Nachricht

Schreiben Sie uns eine E-Mail

Zum Kontaktformular

Nachfolge.de

Alles rund um
die Nachfolge

Carl betreibt das führende Portal für Nachfolge und Unternehmensverkauf. Über 100 Artikel bieten einen holistischen Überblick über das Themenspektrum. Von Digitalisierung über Steuern und Unternehmensbewertung ist für ausreichend Lesestoff gesorgt.

Zu Nachfolge.de
Kontakt zu Carl
schließen ×
Vielen Dank für Ihre
Nachricht.
Vielen Dank für Ihre Kontaktaufnahme.
Wir antworten Ihnen innerhlab von 24 Stunden.
Oops! Something went wrong while submitting the form.
Termin vereinbaren
schließen ×
Vielen Dank für die Terminvereinbarung!
Wir melden uns zum vereinbarten Termin telefonisch bei Ihnen.
Oops! Something went wrong while submitting the form.